Psychologie in Wirtschaft & Politik
100% EVIDENCE-BASED PRACTICE 


Willkommen auf meiner Webseite!

"Meine große Leidenschaft ist das Fachgebiet der Urteilsbildung & Entscheidungsfindung, in das ich mich bereits früh vertieft habe. Während der Literaturrecherche zum Thema Entscheidungsanomalien bin ich auf das Thema "Evidenzbasiert" gestoßen: Jetzt hatte nicht nur "das Kind in meinem Kopf" endlich einen Namen, sondern auch die klaffende Lücke im hiesigen Dienstleistungssektor, die in der Literatur auch treffend als "Knowing-Doing-Gap" bezeichnet wird."

Wie heißt es so schön? Aller Anfang ist schwer... war nie ein Grund es zu lassen.

Was hat es mit "evidenzbasiert" und Psychologie in Wirschaft & Politik auf sich? "Klingt extrem spannend und ungewöhnlich" bekomme ich laufend zu hören, aber meist hat mein Gegenüber nicht mehr als eine vage Ahnung davon, was dahinter stecken könnte. Da ich mich also für die meisten Menschen in der D-A-CH Region (besonders in Österreich) außerhalb der Norm bewege, beginnen Gespräche häufig mit einer Erläuterung, um das "Geheimnis zu lüften".

Aus diesem Grund habe ich meine Webseite so gestaltet, dass Sie hier nicht nur reine Informationen zu meiner Tätigkeit in der D-A-CH Region bekommen, sondern zugleich auch einen kurzen Einblick in die Basis-, und Arbeitsthemen erhalten. Natürlich kann ich Ihnen nur wärmstens empfehlen ein paar Minuten Zeit zu investieren und sich einmal "durchzulesen". Was auch immer Sie am Ende mit den gewonnen Erkenntnissen anfangen oder wie auch immer Sie sich entscheiden, alleine schon "nur" besser informiert zu sein, kann bereits Ihrem persönlichen Vorteil dienen.

Ich

Ich heiße Katayun Pracher-Hilander (Rufname "Katy") und wurde im Februar 1971, als Tochter eines persisch-stämmigen Arztes und einer Finnin in Oberösterreich geboren. Aufgewachsen bin ich in Österreich (Wien), Finnland (Tampere) und Persien/Iran (Teheran). Dieser seltenen Kombination habe ich es zu verdanken, dass ich mit drei unterschiedlichen Kulturen aufwuchs und dreisprachig erzogen wurde, wobei später dann noch Englisch als vierte Sprache hinzu kam.

Ich habe an der Hauptuniversität Wien Psychologie studiert und mit Mag. rer. nat. in drei Schwerpunkten abgeschlossen und bin

  • Arbeits-, Organisations-, & Wirtschaftspsychologin (AOW)
  • Sozialpsychologin
  • Bildungspsychologin (Bildung-Training-Coaching-Evaluation)


Meine große Leidenschaft ist das Fachgebiet der Psychologie der Entscheidungsfindung, in das ich mich bereits früh vertieft habe. Während der Literaturrecherche zu Urteilsbildung & Entscheidungsfindung bin ich auf das Thema "Evidenzbasiert" gestoßen: Jetzt hatte nicht nur "das Kind in meinem Kopf" endlich einen Namen, sondern auch die klaffende Lücke im hiesigen Dienstleistungssektor, die in der Literatur auch treffend als "Knowing-Doing-Gap" bezeichnet wird."

Mein Vorbild ist der Arzt Ignaz Phillip Semmelweiß, dem ich auch diese Webseite widme (siehe Punkt Evidence-Based Practice)